Elternbrief Juni 2016

Der Sommer ist nun endlich ins Land gezogen und hat uns viele Sonnenstunden gebracht.

Diese nutzten wir natürlich und gingen mit den Kindern viel in den Garten hinaus.

Die Sandkiste, die Rutschautos, das Spielhaus, die Rutschen wurden intensiv genutzt und die Kinder holten sich großen Appetit für das Mittagessen.

Falls es die Sonne einmal nicht so gut mit uns meinte, war uns drinnen auch nicht langweilig.

Anfang Juni haben wir für den Vatertag einen praktischen Stiftehalter gebastelt. Die Kinder waren intensiv bei der Sache, für ihren Papa ein tolles Geschenk zu gestalten.

In unserem Singkreis haben wir das Thema Regen, Wetter besprochen. Dazu habe ich ein selbstgestaltetes Bilderbuch von einem kleinen Regentropfen gestaltet.

Der kleine Regentropfen wandert von der Wiese zur Sonne und wird oben zu einer kleinen, später dunklen Regenwolke. Wenn die Regenwolke zu schwer wird, fängt es wieder an zu regnen.

Die Kinder fanden dieses Buch sehr interessant und mehrmaliges Anschauen im Singkreis war angesagt.

Unser Lied war „Erst kommt der Sonnenkäferpapa“:

Liedtext

  1. Erst kommt der Sonnenkäferpapa,
    dann kommt die Sonnenkäfermama!
    Und hinterdrein, ganz klitzeklein
    die Sonnenkäferkinderlein.
  2. Sie haben rote Röckchen an
    mit kleinen schwarzen Pünktchen dran.
    So machen sie den Sonntagsgang
    auf unsrer Gartenbank entlang.
  3. Sie schauen nach dem Wetter aus,
    da wird gewiss ein Gewitter draus.
    Erst schaut Papa, dann schaut Mama
    und dann die ganze Käferkinderschar.
  4. Jetzt wollen sie auf die Wiese gehen
    und all die schönen Blumen sehen.
    Sie tanzen lustig Ringelreihn-
    zuerst allein und dann zu zweien.
  5. Nun muss das Spiel zu Ende sein,
    denn müde sind die Käferlein.
    Sie breiten ihre Flügel aus und
    fliegen alle schnell nach Haus.
  6. Spielanleitung:

Alle Kinder sitzen oder stehen im Kreis. Sie krabbeln abwechselnd entsprechend des Liedtextes der Strophe.

Bei Kleinkindern wird das Lied vorgesungen und die Finger krabbeln als „Käfer“ auf dem Körper entlang.

Unsere zweite Bastelarbeit in diesem Monat passte zu unserem Bilderbuch. Es war eine Regenwolke aus Transparent- und Seidenpapier.

Die Kinder klebten kleine gerissene Stückchen auf die vorgeschnittene Wolke. Nach dem Trocknen hängten wir die Wolken an unsere Fenster im Spielraum.

Ein Highlight in diesem Monat war unser gemeinsamer Familienausflug in den Tiergarten Schönbrunn. Das Wetter war herrlich und die Kinder hatten ihren Spaß. Pinguine, Eisbären, Elefanten, Seehunde wurden sehr genau betrachtet und als Abschluss gab es ein leckeres Eis.

Am Spielplatz ließen wir den Ausflug gemütlich ausklingen und die Kinder konnten sich nochmals richtig austoben.

Einige wichtige Termine für August:

URLAUB ZWERGENLAND: 1.bis 15. August 2016 (am 16. August hat das Zwergenland wieder geöffnet)

SOMMERFEST IM ZWERGENLAND: 20. August 2016 (Ersatztermin bei Regenwetter: 27. August 2016)

Alles Liebe

Angelika&Lisi